roXtra

Mit der Human Error Root Cause Analyse Mitarbeiterfehlern entgegenwirken

Auf der einen Seite ist das Auftreten von Fehlern menschlich und kann nicht komplett umgangen werden. Andererseits dürfen Fehler, die in einer Katastrophe enden könnten, nicht auftreten. Finden Sie in unserem aktuellen Blogbeitrag heraus, wie mithilfe der Human Error Root Cause Analyse (HERCA) die wahren Ursachen von Mitarbeiterfehlern analysiert und passende Verbesserungsmaßnahmen definiert werden können.

Digitales Qualitätsmanagement beim Labordienstleister TRIGA-S Scientific Solutions e.K.

Gemeinsam mit unserem Kunden TRIGA-S Scientific Solutions e.K. haben wir einen Anwenderbericht in der Fachzeitschrift QZ Qualität und Zuverlässigkeit veröffentlicht. Das oberbayrische Unternehmen nutzt roXtra als Gesamtpaket: Angefangen hat es mit roXtra Dokumente, im Jahr 2021 kam roXtra Prozesse hinzu und mittlerweile sind auch die Module roXtra Risiken und roXtra Maßnahmen etabliert.

Ärztliche Leitung in der Verantwortung: Erfolg oder Misserfolg des QM-Systems

Es gibt viele fleißige Ärzte – doch das Qualitätsmanagementsystem (QM-System) in ihrer Praxis wird nie fertig. Es gibt zahlreiche engagierte Qualitätsbeauftragte (QMB), die mit großem Einsatz und vielen Ideen unzählige Arbeitsstunden in das QM-System ihrer Praxis investieren – und doch nichts erreichen. Wie kann das sein? Was erarbeiten sie in all den Stunden? Oder liegt es an der Idee eines …

Ärztliche Leitung in der Verantwortung: Erfolg oder Misserfolg des QM-Systems Weiterlesen »

Wie lange dauert die Einführung eines QM-Systems in einer Arztpraxis?

QM ist für alle niedergelassenen Kassenärzte gesetzlich verpflichtend, aber es wird nicht separat vergütet. Daher wird das QM-System meistens parallel zum Praxisbetrieb aufgebaut. Also ergibt sich für viele Ärzte – unabhängig von den inhaltlichen Bestandteilen des QM-Systems – schnell die Frage: „Wie lange dauert es, ein QM-System für die eigene Arztpraxis aufzubauen?“ Diese Frage möchte ich Ihnen in diesem Blog-Beitrag …

Wie lange dauert die Einführung eines QM-Systems in einer Arztpraxis? Weiterlesen »

Kundenzufriedenheitsanalyse 2021: QM Software roXtra erreicht Bestnote 1,51

Auch in diesem Jahr haben wir unsere Kunden wieder umfänglich in verschiedenen Kategorien bezüglich der QM Software roXtra befragt. Zum einen, um Einblick in deren Meinung und Zufriedenheit hinsichtlich roXtra und unseren Dienstleistungen zu bekommen und zum anderen, um durch deren konstruktives Feedback neue Möglichkeiten zur Optimierung zu erfahren. Unsere Kundenzufriedenheitsanalyse ging bereits in das siebte Jahr und diesmal gelang …

Kundenzufriedenheitsanalyse 2021: QM Software roXtra erreicht Bestnote 1,51 Weiterlesen »

Arten von Maßnahmen und deren Zielverfolgung hinsichtlich des KVP

Laut der Qualitätsmanagement-Norm ISO 9001, müssen Maßnahmen in einem Unternehmen umgesetzt werden, um definierte Chancen zu steigern sowie vorab festgelegten Risiken entgegenzuwirken und möglichst zu eliminieren. Nur durch die Berücksichtigung des Prinzips der stetigen Verbesserung kann sich ein Betrieb weiterentwickeln. Die Umsetzung dieses Prinzips ist auf den PDCA (Plan-Do-Check-Act)-Zyklus zurückzuführen, bei dem anfangs analysiert wird, in welchen Bereichen Verbesserungen notwendig …

Arten von Maßnahmen und deren Zielverfolgung hinsichtlich des KVP Weiterlesen »

Asklepios Kliniken vertrauen auf Qualitätsmanagement Software roXtra

Der Unternehmensverbund der Asklepios Kliniken GmbH deckt deutschlandweit mit rund 160 Gesundheitseinrichtungen das gesamte Versorgungspektrum medizinischer Leistungen ab. Im Mittelpunkt stehen dabei zu jeder Zeit die optimale Patientenversorgung und -sicherheit. Diese können nur aufgrund zukunftsorientierten und fortwährend höchsten Qualitätsstandards erfolgen. Zur Erhaltung und kontinuierlichen Verbesserung von Qualität und Standards nutzt Asklepios die QM-Software roXtra. Damit ermöglicht der Unternehmensverbund seinen Einrichtungen …

Asklepios Kliniken vertrauen auf Qualitätsmanagement Software roXtra Weiterlesen »

Risikomanagement leicht gemacht – mit roXtra Risiken | Praxisbeispiel

In Zeiten zunehmenden Erfolgsdrucks und wachsender Komplexitäten ist die Betrachtung und Bewertung von diversen strategischen und operativen Risiken für ein Unternehmen unerlässlich. Zudem fordern Normen wie beispielsweise die DIN EN ISO 9001 das risikobasierte Denken im Zusammenhang mit dem Qualitätsmanagement. Demnach sind das Risikomanagement und die resultierenden Maßnahmen vorbeugende Instrumente, um Unsicherheiten und Gefahren zu minimieren. Nachfolgend möchten wir Ihnen …

Risikomanagement leicht gemacht – mit roXtra Risiken | Praxisbeispiel Weiterlesen »

Nach oben scrollen