Ist das wirklich meine Aufgabe? Die „soziale Rolle“ als Kompass für mehr Klarheit in der Zusammenarbeit

Widerstand und Reibung in der Zusammenarbeit gehören zum betrieblichen Alltag – auch im DIN ISO-Kontext. Wie geht man damit als Fachkraft und Expert:in im Managementsystem um, wenn Zusammenarbeit mit z.B. Entscheidern immer wieder in Stress, Zeitdruck und Unzufriedenheit enden? Mit dem Konzept der „soziale Rolle“ aus den Sozialwissenschaften finden sich Ansatzpunkte, den beruflichen Alltag bewusster wahrzunehmen und zielgerichtet mitzugestalten.

Ist das wirklich meine Aufgabe? Die „soziale Rolle“ als Kompass für mehr Klarheit in der Zusammenarbeit Weiterlesen »