Arbeitsablauf

QM-Lexikon: Dokumentenmanagementsystem (DMS)

Wer kennt das nicht? Neben der hohen Informationsflut an Dateien, Verträgen und E-Mails werden Dokumente mehrfach kopiert, ausgedruckt und weitergeleitet. Eine weitere Herausforderung ist das Zusammenführen verschiedener Dateien (Texte, Formulare, Bilder oder Filme) die in verschiedenen Abteilungen auf unterschiedlichen Systemen bearbeitet und gelagert werden. Wer soll da noch den Überblick behalten? Dies kann zu mühsamen und zeitintensiven Suchvorgängen nach originalen …

QM-Lexikon: Dokumentenmanagementsystem (DMS) Weiterlesen »

QM-Lexikon: Workflow

Unter dem Begriff Workflow auch Arbeitsablauf genannt, versteht man eine wiederkehrende und definierte Abfolge von Aktivitäten. In einem Workflow werden bestimmte Aufgaben, Funktionen und Ressourcen, die in Abhängigkeit zueinander stehen, innerhalb eines Prozesses festgelegt. Dies dient zur Zeitersparnis durch eindeutige Vorgaben für die Mitarbeiter, eine klare Ressourcenverteilung oder eine mögliche automatische Ausführung.

QM-Lexikon: Arbeitsanweisung

Unter einer Arbeitsanweisung wird eine verbale Anweisung oder ein Dokument verstanden, dass eine einheitliche, fehlerfreie und nachvollziehbare Durchführung der Arbeitsabläufe gewährleistet. Diese müssen für jeden Mitarbeiter verständlich und frei zugänglich sein. Arbeitsanweisungen sind immer an einem bestimmten Prozess oder Produkt im QM-System gebunden.

Nach oben scrollen